DeWind Europe GmbH

Über uns

  • Adresse:
    Heidenkampsweg 82D
    20097 Hamburg
    Deutschland

Jetzt Anbieter kontaktieren

Beschreibung

Das Unternehmen DeWind wurde im Jahre 1995 in Lübeck gegründet und zählt seither zu den innovativsten Herstellern für Windenergieanlagen. Zahlreiche Entwicklungen prägten die gesamte Windbranche maßgeblich und lieferten Inspirationen, die zu einem rasanten Anstieg der Leistungsfähigkeit und Effizienz der Anlagentechnik führten. Dazu zählt beispielsweise die kompakte Bauweise von Anlagen der 600-kW-Klasse oder die erstmalige Verwendung von Kohlefaserverbundstoffen für Rotorblätter. Die Unternehmensphilosophie verfolgt seit jeher das Ziel, mithilfe höchstmöglicher Zuverlässigkeit der Technologien und steter Innovationskraft den Ausbau des Windenergiesektors voranzutreiben. Da weltweit eine hohe Nachfrage nach sauberen Energiequellen herrscht, kann DeWind als Teil der Daewoo Shipbuilding & Marine Engineering Co., Ltd, kurz DSME, mit seinem Angebot an Gesamtlösungen seine Kunden weltweit zufrieden stellen und ausgezeichnete Produkte und Dienstleistungen bieten. So liefert und Installiert DeWind Anlagen in mehr als 14 Ländern und ist mit DMSE-Betriebsstandorten in 16 Ländern vertreten.

Überblick aller Windkraftanlagen von DeWind

Die DeWind-Anlagen zeichnen sich durch ihre zuverlässige und effiziente Konzeption aus und werden höchsten Ansprüchen an technische Standards gerecht. Die ersten Anlagen des Unternehmens verfügten über einen mehr als 40 Meter großen Rotordurchmesser, wie beispielsweise das Modell D4-500 aus dem Jahre 1996 mit 500 kW Nennleistung und einem Rotordurchmesser von 41 Metern. Mit 48 Metern im Durchmesser und einer Nennleistung von 600 kW folgte die D4-600. Bereits kurze Zeit später, im Jahre 1999,  überwand DeWind die 1-MW-Marke  mit der D6-1000, deren Kapazität ein Jahr später auf 1,25 MW erweitert wurde. Innerhalb der nächsten Jahre entwickelte das Unternehmen die D8-2000 sowie die D8.2-2000. Das Modell D9-2000 verfügt über einen Rotordurchmesser von 93 Metern und einen Asynchrongenerator und Umrichter und wurde für den Einsatz in 50-Hz-Netzen entwickelt, während die D9.1-2000 auch für 60-Hz-Märkte geeignet ist. Die D9.2-2000 wird hingegen als Weiterentwicklung der D8.2 angeboten und ist ebenfalls für 50- oder 60-Hz-Netze konzipiert.


Fotos & Videos

Standort

Modelle

alle DeWind Windkraftanlagen
Modell Leistung Inserate Gesuche
D9 2000 kW - -
D8.2 2000 kW - -
D8.0 2000 kW - -
DeWind D9.2 2000 kW - -
DeWind D9.1 2000 kW - -
D6 1250 kW 1 -
D6-1000 1000 kW - 10
D4 600 kW 8 11
D4-500 500 kW - 3
9.1 - -
D6-1250 - -
D9.1 2000 kW - -
D9.2 2000 kW - -

Anzeigen

Tarif erforderlich

Dieser Anbieter hat 9 Anzeigen oder Gesuche auf wind-turbine.com eingestellt.
Um diese sehen zu können benötigen Sie einen kostenpflichtigen Tarif.