Kaufmännische Betriebsführung

Behalten Sie Umsatz und wirtschaftliche Leistung Ihrer Windkraftanlagen im Blick

Lassen Sie sich von 69 Anbietern unverbindliche Angebote zusenden!
Jetzt Angebote einholen

Durchstöbern Sie unser Firmenverzeichnis!

Zum Thema Kaufmännische Betriebsführung finden Sie über 69 Anbieter in unserem Verzeichnis.
powered by

Kfm. Betriebsführung für Windkraftanlagen: Eine Aufgabe für professionelle Partner

Um eine Windkraftanlage auch im kaufmännischen Bereich optimal zu verwalten bedarf es des Services der kaufmännischen Betriebsführung. Der kaufmännische Betriebsführer hat in der Regel folgende Aufgaben:

Aufgaben im Windparkmanagement:

  • Beratung rund um Verträge und Vereinbarungen
  • Erstellung von Rechnungen
  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs
  • Finanzbuchhaltung & Umsatzsteuervoranmeldung
  • Abrechnung & Abwicklung für Stromeinspeisevergütung und Betriebskosten
  • Gewinn- und Verlustberechnung und Erstellung der Jahresbilanz
  • Zusammenarbeit mit dem Steuerberater, Banken und Investoren

Wir haben für Sie Infos & Tipps zur kaufmännischen Betriebsführung von Windkraftanlagen zusammengestellt. Wenn Sie auf der Suche nach einem kaufmännischen Betriebsführer sind, können Sie hier direkt geeignete Anbieter vergleichen und Angebote einholen.

Sie benötigen schnell Angebote und möchten Preise vergleichen?

Zeit und Geld sparen!
  • 1Bedarf beschreiben
  • 2Anfrage stellen
  • 3Angebote erhalten
oder
Kostenlose Beratung
Bernd Weidmann+49 (0) 6051 - 97 11 16weidmann@wind-turbine.com

Sie sind Dienstleister aber Ihr Unternehmen fehlt?

Tragen Sie sich ebenfalls in unser Anbieterverzeichnis ein und werden zukünftig von Interessenten gefunden, um neue Geschäftschancen zu erhalten.

Kaufmännische Betriebsführung für Windparks & Windkraftanlagen 

Während sich die technische Betriebsführung von Windkraftanlagen ganz dem einwandfreien Betrieb von Windturbinen und ihrer Instandhaltung sowie Wartung widmet, leisten kaufmännische Betriebsführer für einen Windpark wichtige Arbeit in puncto Windpark-Controlling - einem bedeutenden Zweig zur dauerhaften Verbesserung der wirtschaftlichen Situation von On- und Offshore-Windkraftanlagen. Trotz aller Bemühungen, Windkraftanlagen in technisch tadellosem Zustand zu halten, geraten einige Investoren und Betreiber zum Beispiel aufgrund ungenauer Ertragsprognosen oder unzureichend optimierter Service- und Wartungsverträge in finanzielle Schwierigkeiten. Daraus wird deutlich, dass die Investitionssicherheit eines Windparks erst gewährleistet ist, wenn die technische und kaufmännische Betriebsführung perfekt aufeinander abgestimmt sind.

Die kaufmännische Betriebsführung besteht unter anderem in der Kooperation mit externen Dienstleistern wie etwa Versicherungs- und Energieversorgungsunternehmen. Sie steht ebenso in Kontakt mit Rechtsanwalts- und Steuerkanzleien. Es werden Vertragsverhandlungen durchgeführt und schließlich die Entscheidung über zukünftige Vertragspartner getroffen. Im Mittelpunkt stehen dabei stets das Interesse und die Ansprüche des Windparkbetreibers. 

Zeit und Geld sparen mit wind-turbine.com  

Die Aufgabenbereiche im Rahmen der kaufmännischen Betriebsführung von Windenergieanlagen sind sehr vielseitig und umfassen außerdem alle Fragen hinsichtlich des Finanzierungs-, Cash- und Anlagenmanagements, um die dauerhafte finanzielle Sicherheit Ihrer Windparkinvestition sicherzustellen. Auf wind-turbine.com finden Sie den richtigen, professionellen Partner, der Ihnen in all diesen wichtigen Fragen zur Seite steht. Legen Sie die die kaufmännische Betriebsführung Ihres Windparks in die Hände erfahrener, zuverlässiger Unternehmen und vertrauen Sie auf deren Know-how, um Ihr Projekt in jeglicher Hinsicht zu optimieren.

wind-turbine.com bietet eine umfassende Auswahl an Spezialisten und Komplettanbietern der kaufmännischen Betriebsführung, sodass Sie zahlreiche Angebote miteinander vergleichen und das ideale Unternehmen finden können, welches Ihren Anforderungen gerecht wird. 

Aktuelles zum Thema: Kaufmännische Betriebsführung