Oliver Klitzke Chief Operating Officer bei GE Germany

veröffentlicht am 29.03.2012

Seit März 2012 ist Oliver Klitzke COO (Chief Operating Officer) von GE Energy Germany.  Er wird dabei den Aufbau der Geschäftsstrukturen für die Produktbereiche von GE Energy für den deutschen Markt begleiten und die operative Umsetzung leiten. Er unterstützt dabei die integrierte „go to market“ – Strategie für den deutschen Markt, die seit September 2011 von dem Vorstandsvorsitzenden Prof. Dr.-Ing. Reimelt angestossen wurde.

Klitzke hat seinen Dienstsitz  in der GE Deutschland Zentrale in Frankfurt.  Die Stadt am Main ist zugleich auch die Heimatstadt des gebürtigen Hessen.

Nach seinem Diplomabschluß der Verfahrenstechnik an der Technische Universität Karlsruhe startete Klitzke seine Karriere im Bereich der Energie- und Umwelttechnik bei der Firma Steinmüller. Es folgten weitere Stationen bei den Firmen ABB AG und ALSTOM S.A. , wo er in verschiedenen Organisationseinheiten in regionalen Führungspositionen tätig war. Zuletzt war Klitzke als Mitglied im Vorstand bei der Austrian Energy & Environment (AE&E Group) und bei der STRABAG Energy Technologies in Wien tätig.

Quelle : GE Renewable Energy