Der Relaunch von wind-turbine.com – das erwartet Sie!

veröffentlicht am 06.09.2019

wind-turbine.com hat sich weiterentwickelt – und zwar auf vielerlei Ebenen. Ein frisches, noch übersichtlicheres Design, neue Funktionen und Features sowie einige Verbesserungen machen unsere Plattform nun noch attraktiver für alle Akteure aus der Windbranche. Im Laufe der Jahre haben wir mit genau diesen nämlich sehr viele Erfahrungen sammeln können. Bei dem jetzigen Relaunch sind wir deshalb konkret auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Partner, Kunden und Nutzer eingegangen und haben diese bestmöglich in die Tat umgesetzt. Erfahren Sie jetzt, was es mit dem Relaunch von wind-turbine.com auf sich hat und wie Sie konkret von den Neuerungen profitieren!

Was ist das Ziel der Neugestaltung?

wind-turbine.com verfolgt seit Jahren ein und dasselbe Ziel: Den Ausbau als digitale, globale Beschaffungsplattform der Windbranche. Noch vor einigen Jahren waren die Herausforderungen andere als heute. Nicht nur der Faktor Zeit spielt für die meisten Nutzer  eine noch wichtigere Rolle. Auch der hiesige Ausbau kommt aufgrund der politischen Rahmenbedingungen und immer strengeren Reglements immer langsamer voran, sodass man getrost von einem Einbruch sprechen kann. Auf konventionellem Wege lassen sich neue Geschäftschancen inzwischen immer schwieriger identifizieren und ergreifen. Auch die Internationalisierung und der Blick auf die Märkte außerhalb Deutschlands spielt für die Akteure mittlerweile eine immer wichtigere Rolle.

Deshalb möchten wir mit den jüngsten funktionellen Anpassungen und Neuerungen an wind-turbine.com das Matchmaking zwischen Käufern und Verkäufern weiter verbessern, die nationale wie internationale Nachfrage mit dem Angebot unserer Partner, Kunden und Nutzer noch präziser zusammenführen und so die Vertriebsprozesse beschleunigen.

Wenn man sich einmal die Nutzerstruktur unserer Plattform anschaut, so hat sich diese in den vielen Jahren kaum verändert: Sie ist auf ersten Blick sehr weitläufig. So finden sich auf der einen Seite zahlreiche, unterschiedlichste Anbieter mit unterschiedlichsten Leistungen und Services. Auf der anderen Seite sind es hingegen Betreiber, Projektierer und viele andere, die einen konkreten Bedarf danach haben. Vereinfacht gesagt dient wind-turbine.com als Einkaufsplattform für Käufer und als Vertriebsplattform für Verkäufer. Für beide Seiten geht es also um lukrative Geschäftschancen.

Mit dem jüngsten Relaunch möchten wir die Quantität und Qualität dieser Geschäftschancen auf wind-turbine.com verbessern. Hinsichtlich der Quantität haben wir dazu die Suchfunktion auf der Webseite optimiert und den Inserierprozess noch übersichtlicher und nutzerfreundlicher gestaltet. Auf der anderen Seite heben wir die Qualität der Geschäftschancen an – unter anderem mit weiterem Personal zur Qualitätssicherung der Inserate, wobei auch natürlich die Aktualität im Fokus liegt. 

Darüber hinaus haben wir mit unserem Partner Nefino eine gänzlich neuen Funktion, den neutralen „Windpark Check“ auf unserer Website etabliert. Damit haben wir eine Möglichkeit für Anlagenbetreiber geschaffen, binnen Sekunden die richtige Strategie für die Zeit nach der EEG-Förderung zu finden, und sich dazu auf unserer Plattform gleich mit den passenden Unternehmen in Verbindung setzen zu können.

 

Was ändert sich für mich als Tarifkunde?

Der Relaunch von wind-turbine.com bringt auch ein überarbeitetes Tarifmodell mit sich, das wir mit unseren Partnern, Kunden und Nutzern gemeinsam ausgearbeitet haben. Vorab sei gesagt, dass bestehende Vereinbarungen laufzeitgemäß weiter fortgesetzt werden. Es wird nach wie vor einen kostenlosen Tarif geben, mit dem es jedem registrierten Nutzer möglich ist, am Marktplatzgeschehen teilzunehmen, Zugang zu Geschäftschancen zu erhalten und diese zu erwerben. Wenn wind-turbine.com auf diese Weise dafür gesorgt hat, dass ein Geschäft zustande gekommen ist, ist dies mit einer angemessenen und fairen Provision verbunden.

Der Preis pro Geschäftschance bietet dem Inserenten eine Art Qualitätssicherung. Ist der Interessent nämlich bereit, einen bestimmten Betrag für einen interessanten Kontakt und einen lukrativen Auftrag zu bezahlen, so wird dem Inserenten dadurch signalisiert, dass das Gegenüber aufrichtig an einer Geschäftsbeziehung interessiert ist. Der Provision für ein zustande gekommenes Geschäft steht unsere Erfahrung aus über 20 Jahren Online Marketing und Plattform-Business gegenüber, indem wir als echter Vertriebspartner für alle Nutzer von wind-turbine.com agieren – motiviert und erfolgsbasierend.

Um kurz auf die einzelnen Tarife einzugehen: Über „Basic“ bis „Enterprise“ werden beide Kostennoten, also sowohl der Preis pro Geschäftschance als auch die Provision für den Nutzer rabattiert. Wer sich für den Tarif „Professional“ oder „Enterprise“ entscheidet, profitiert von einem Zeitvorteil und erhält vor allen anderen Nutzern Zugang zu den neuesten Geschäftschancen. Daneben ist für BWE-Mitglieder exklusiv ein einmaliges Freikontingent den Erwerb von Geschäftschancen im Wert von 250 € vorgesehen. Und mit dem Tarif „Enterprise“ steht unseren Kunden künftig eine Tarifoption zur Verfügung, dessen Einzelheiten komplett individuell und frei verhandelt werden können, und daher keinen festen Monatspreis hat.

 

Was hat wind-turbine.com für die Zukunft geplant?

Das Internet lässt alle Akteure der Windbranche immer näher zusammenrücken. Deshalb möchten wir mithilfe von Maßnahmen im Online Marketing die Reichweite der Plattform noch weiter erhöhen und den globalen Charakter von wind-turbine.com ausbauen. Geplant sind weitere Sprachversionen von wind-turbine.com, um noch mehr Nutzer auf der Welt unmittelbar anzusprechen und zu aktivieren. Zudem möchten wir unser Partnernetzwerk erweitern und auf diese Weise noch besser das Angebot und die Nachfrage zusammenführen. 

Dazu gehört auch die Etablierung einer Marketing-Automation, welche die Matchmaking-Prozesse auf unserer Plattform verbessern wird. wind-turbine.com wird in Zukunft auch nützliche Tools an den Start bringen, die den Alltag der Akteure aus der Windbranche erleichtern werden – darunter unter anderem ein Online-Windparkplaner, ein Rückbaurechner sowie ein PPA-Marktplatz. Komplettiert wird das Ganze durch eine App, die unseren Nutzern zur Verfügung stehen wird, welche somit künftig auch mit einer mobilen Anwendung am Marktplatz- und Plattformgeschehen auf wind-turbine.com teilnehmen können.  

Warum es sich für Sie lohnt, nun noch aktiver dabei zu sein

Auf den Punkt gebracht: Die Digitalisierung hat längst auch Einzug in die Windbranche gefunden. Als Akteur auf einer digitalen Windenergie-Plattform haben Sie beste Voraussetzungen, am Ball zu bleiben und keine Geschäftschancen mehr zu verpassen. Auf wind-turbine.com treffen Angebot und Nachfrage unmittelbar aufeinander – national wie international. Bringen Sie sich als Unternehmen rechtzeitig auf einer Plattform in Stellung – denn Plattformen werden auch in dieser Branche künftig eine dominante Rolle im Marktgeschehen spielen.

Quelle : wind-turbine.com